Dienstag, 22. November 2016

erste Schritte....

Hallo Ihr Lieben,

auf vielfachen Wunsch verschiedener Leute und Nötigung seitens meiner Freundin habe ich mich nun endlich dazu durchgerungen, Bloggerin zu werden. Da ich immer noch mit dem "Adlersuchsystem" arbeite, werden meine Beiträge möglicherweise anfangs nicht sehr wortreich sein. Ich gelobe aber Besserung.Mit eventuellen Rechtschreibfehlern bin ich großzügig: wer welche findet, darf sie behalten 😎.

Jetzt aber zu mir: ich bin ... tja was bin ich denn... Mama von 3 Kindern :)
Das allein ist ja schon recht tagesausfüllend, aber wer braucht schon Schlaf ... hihi.. ich liebe es mich in irgendeinerweise kreativ zu betätigen. Dies beschränkt sich bei mir nicht nur aufs nähen, sondern ich betätige mich auch in der Schmuckherstellung, Töpfern, Betonieren, Holzrumgewerkel, unser eeeewiges Haussanierungsprojekt, malen und vieles mehr. Oft sind die eigenen Kinder der Grund, weshalb man anfängt zu nähen, ich muss ehrlich gestehen, ... ich weiß gar nicht, wann ich so richtig offiziell angefangen habe. Aber ich kann mich noch an ein rosa "bezaubernde Jeannie"-Kostüm erinnern, was ich auf einer urururur-alten Nähmaschine genäht habe (das war noch so eine mit einem großen Schwungrad an der Seite und Pedal zum treten. Aber die war toll, ich habe eigenhändig genäht 💖 ) Ob das Kostüm gepasst hat, weiß ich allerdings nicht mehr, aber während des Herstellungsprozesses habe ich es geliebt! Ich glaube damals war ich in der ersten oder zweiten Klasse.
Und so habe ich über die Jahre nie so richtig mit dem Nähen aufgehört. Ich denke in meinem Blog wird es hauptsächlich darum gehen, euch meine genähten oder heimgewerkten Projekte zu zeigen und hoffe, dass sie euch gefallen. Ich wünsche euch viel Freude beim lesen und stöbern und freue mich über liebe Kommentare :)

Eure Inoo

Kommentare:

  1. Ich bin soooooooooo stolz auf dich! :-*

    AntwortenLöschen
  2. Du hast es geschafft, herzlich wilkommen in der Blogger-Welt! Ich freue mich schon auf die vielen Fotos Deiner tollen Kunstwerke.

    AntwortenLöschen
  3. Super toll. Endlich kann die Welt sich an Bildern Deiner kreativen Unikate erfreuen :-) ich bin schon gespannt auf Deine zukünftigen Einträge!

    AntwortenLöschen
  4. Haha, das mit den Bildern ist gar nicht so leicht wie es aussieht, oder geht nur mir das so?

    AntwortenLöschen